Seite Details in Arbeit
Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
HINWEIS
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Sprungmarke
Plattensammler-Archiv

Galerie der IG FTF

Treffpunkt der IG FTF


MC16A, 005
MC16A, 005
Vorheriges Bild:
MC16A, 004  
 Nächstes Bild:
MC16A, 006

            

MC16A, 005
Beschreibung: Hier eine andere An- und Einsicht. Der Pfeil weist auf eine Beschädigung, die ich selbst mit dem Spannfutter der Fräsmaschine verursacht habe. Das inkauf zu nehmen schien mir als das kleinere Übel zur eventuellen Alternative, durch Überspreizung einen Flügelbruch zu riskieren.

Der normale Weg wäre wohl der Austausch beider Flügelradhälften resp. der Austausch einer kpl. Achseinheit. Noch ist das machbar! Und es wird auch so kommen, wenn mir keine zufriedenstellende Instandsetzung gelingen sollte.
Da aber irgendwann solche Teile nicht mehr beschaffbar sein werden, möchte ich den steinigen Weg der Erkenntnis beschreiten und eine Reparatur versuchen. Dazu müssen beide Radhälften miteinander verklebt werden und weiters eine neu angefertigte, gemeinsame Nabe erhalten. Für diesen Zweck bietet sich eine zweiteilige Buchse aus Novatex oder eisenfreiem Metall an, die ihrerseits wiederrum mit dem Gebläserad verklebt werden muß.

Schlüsselwörter:  
Datum: 28.12.2017 17:51
Hits: 791
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 855.3 KB
Hinzugefügt von: MGW51


Autor: Kommentar:
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.



 


Layout & Design: Copyright © 2017 IG-FTF für Robert's KTG