Seite Details in Arbeit
Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
HINWEIS
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Sprungmarke
Plattensammler-Archiv

Galerie der IG FTF

Treffpunkt der IG FTF


CB-Funkgerät oder Autoradio? 02
CB-Funkgerät oder Autoradio? 02
Vorheriges Bild:
CB-Funkgerät oder Autoradio? 01  
 Nächstes Bild:
Cindy&bert Bild 1

            

CB-Funkgerät oder Autoradio? 02
Beschreibung: Hier könnte man schon ein Funkgerät vermuten. Die Mikrofonbuchse auf der Frontblende und das Anzeigeinstrument findet man auf jeden Fall bei einem Funkgerät. Es ist aber ein Kassettengerät von UHER, das CR210. In dem leeren Fach, im vorherigen Bild oben, findet das Netzteil Platz. Im Mobilbetrieb muß es dem Batteriesatz oder Akku weichen.
Schlüsselwörter:  
Datum: 14.09.2004 20:07
Hits: 1165
Downloads: 1
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 417.5 KB
Hinzugefügt von: snzgl


Autor: Kommentar:
michaN.
Member

Registriert seit: 10.09.2004
Kommentare: 1
Damals gut und teuer !

Gebaut 1977, hatte es ein eingebautes Mikrofon ( rechts neben dem Pegelregler ), eingebaute Stereoendstufen ( 2x1,3 Watt ) und kostete damals stolze 1100,- Deutsch Mark!
Der Nachfolger CR 240 hatte getrennte Austeuerungsanzeigen und Pegelregler und kostete 1978 an die 1300,-DM
Es gab auch eine Version CR 240 AV mit der eine Timecodeaufzeichnung möglich war.
15.09.2004 17:26 Offline michaN. io81739442 at aol.com



 


Layout & Design: Copyright © 2017 IG-FTF für Robert's KTG